Die Vielfalt der Natur bei den Vereinten Nationen

Opening Speach at the United Nations Europe (UNOG)
Opening Speach at the United Nations Europe (UNOG)
Venue of the exhibit: Palais des Nations, Geneva, Switzerland.
Venue of the exhibit: Palais des Nations, Geneva, Switzerland.
Walk around with UNOG General Director, German Ambassador, and Cultural Management of the United Nations
Walk around with UNOG General Director, German Ambassador, and Cultural Management of the United Nations
UNOG General Director Mr. Ordzhonikidze congratulates Richard Fischer to the exhibition.
UNOG General Director Mr. Ordzhonikidze congratulates Richard Fischer to the exhibition.

Die IUCN Kommission für Bildung und Kommunikation (CEC) treibt den Wandel für die gemeinsame Schaffung nachhaltiger Lösungen voran, indem sie die Kommunikation, das Lernen und das Wissensmanagement in der IUCN und der breiteren Naturschutzgemeinschaft leitet. Die CEC freute sich, den preisgekrönten Fotografen Richard Fischer 2011 als neues Mitglied begrüßen zu können.

Fischer wurde auch für den Prix Pictet nominiert, den weltweit führenden Preis für Fotografie und Nachhaltigkeit. Der Prix Pictet hat ein einzigartiges Mandat – die Kraft der Fotografie zu nutzen, um wichtige Botschaften an ein globales Publikum zu vermitteln. Ziel ist es, Kunst auf höchstem Niveau zu zeigen, um den drängenden sozialen und ökologischen Herausforderungen des neuen Jahrtausends zu begegnen.

Die Arten sind die Bausteine des Lebens. Sie versorgen uns mit lebenswichtigen Ressourcen wie Nahrung und Medizin. Darüber hinaus besitzen sie bedeutende kulturelle, ästhetische und spirituelle Werte. Um diesem Vermächtnis gerecht zu werden, hat sich der Künstler und Fotograf verschrieben.

 

Tags

Documents